Sitemap       Startseite      
logo
Tafelkonzept


„Jeder gibt, was er kann.“

Nach diesem Leitspruch engagieren sich örtliche Bäckereien und Wochenmärkte, Supermarktketten, Kfz-Mechaniker, Grafiker, Automobilhersteller, Beratungsunternehmen ....  

Viele Helfer spenden ihre Freizeit für die Idee. Ein paar Stunden am Tag, in der Woche, im Monat – so wie es die persönlichen Möglichkeiten zulassen.

Die gesammelten Lebensmittel werden direkt durch Lebensmittelausgaben an bedürftige Personen weitergereicht. Die Abgabe der Lebensmittel erfolgt gegen einen symbolischen Betrag.